Nicht vergessen: Frühlingskonzert

Přidáno 11. 04. 2019

Nicht vergessen: Frühlingskonzert

Wir freuen uns schon auf Mittwoch und hoffen Sie sind dabei! Unser Frühlingskonzert am 17.04. wird von einem tschischen Musiker und einer deutschen Musikerin gestaltet. Die Moderation der Veranstaltung von Kathrin Gandera-Schumann durchgeführt.

flauta-instrumento-musical-1024x683.jpeg

 

Nicht nur die deutschen Klassiker Bach, Mozart, Händel und Offenbach werden Sie von Kathrin Gandera-Schumann und Jan Meisl zu hören bekommen, sondern auch Stücken von Vivaldi, Dvořák, Bizet und Chopin werden wir am 17.05. ab 18:15 Uhr lauschen. Aber auch aktuelle Komponisten des 20. Jahrhunderts werden wir hören. Die Vielfältigkeit des Repertoires der beiden Musiker zeigt sich am spanischen Komponisten Albéniz, am Franzosen Tiersen oder am argentinischen Piazzolla.

Lassen Sie sich diese Vielfältigkeit und einen Abend der musisch eine deutsch-tschechische Verbindung herstellt, nicht entgehen. Melden Sie sich bitte über das Registrierungsformular an, damit wir die Räumlichkeiten entsprechen gestalten können. Herzlichen Dank!

Výsledek obrázku pro akkordeon alt mit knöpfen bajan